Zu meiner Person


Diplomierter Physiotherapeut

Boeger Therapeut i. A.

Kinesiologe

Geistheiler


Ein Deutscher fasst Fuß in der Schweiz

 

Meine Geschichte

Mein Name ist Matthias Bittorf. Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Seit 2014 arbeite ich als Physiotherapeut in der Schweiz und schätze es sehr in diesem schönen Land leben zu können.

Durch den Beruf meiner Mutter als Heilpraktikerin bin ich mit den Eindrücken von den grossartigen Möglichkeiten alternativer Therapien aufgewachsen.

Mein eigenes starkes Interesse an Sport, Körper und Gesundheit führte mich 2006 in die Ausbildung am KYBALION, Schule für Physiotherapie in Bad Windsheim, die ich 2009 als staatlich anerkannter Physiotherapeut abgeschlossen habe.

Diplom anerkannter Physiotherapeut in der Schweiz seit 2015

Seitdem habe ich zu den wertvollen Erfahrungen aus der täglichen Praxisarbeit, viele zusätzliche Weiterbildungen absolviert:

  • Taping (Kinesio- & Leukotape)
  • Lymphdrainage und komplexe physikalische Entstauungstherapie
  • Manuelle Therapie
  • Sportphysiotherapie
  • Faszientechniken nach dem Fasziendistorsionsmodell nach S. Typaldos
  • Touch for Health (Kurse 1 + 2)
  • Triggerpunkttherapie und Dry Needling (Top 30 Muskeln)
  • Boeger Konzept (Narbentherapie) + REMovement zum Lösen von belastenden Gefühlen / Emotionen / Traumata (mit Ressourcencoaching)
  • Quantenheilung
  • Auflösen von blockierten Emotionen nach Wayne W. Topping
  • Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion / Kieferphysiotherapie
  • Emotioncode nach Dr. Bradley Nelson
  • Bodywork


Desweiteren lasse ich auf Wunsch in meine Therapie miteinfliessen:

  • Kontaktherstellung zum inneren Kind mit Aufarbeitung von Themen
  • Meditationen
  • Körperwahrnehmungsübungen
So können wir ihre Thematik in der Wurzel aufspüren und lösen.

Manifestation durch eigene Erfahrungen


Aus eigener Erfahrung weiss ich welchen entscheidenden Anteil unsere Gedanken, Gefühle und vor allem ungelöste Emotionen daran haben, ob unser Körper gesund ist oder ob uns Schmerzen und andere Einschränkungen in unserem Wohlbefinden auffordern, genauer hinzuschauen, was dahinter steckt und wo wir womöglich eine Korrektur in unserem Leben vornehmen sollten.


In den letzten Jahren kam ich immer tiefer mit meinem eigenen Selbst über Yoga und Meditationen in Verbindung. Ein Weg, der mich zu den Ausbildungen in REMovement, Quantenheilung, Geistheilung und zum Emotioncode führte.


Nun ist es mir ein Anliegen, diese therapeutischen Möglichkeiten in ganzheitlicher Weise kombiniert einzusetzen, um mit Ihnen gemeinsam Ihren Weg zur Gesundung und Heilung zu gehen.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.